Eigene Veranstaltungen setze ich für Jugendliche, Studierende und Erwachsene um. Die folgende Auswahl gibt einen Überblick zu den unterschiedlichen Formaten und bisherigen Themen.

  • 2019: "Tattoo und Selbstwert - Die Tätowierung im Kontext von Körpersoziologie und Narzissmusstheorie". Fortbildung der Klinik für Psychiatrie in Freudenstadt
  • 2018: "Politikwissenschaftliche Grundlagen der Sozialen Arbeit". Vorlesung für BA-Studierende im Fachbereich Sozialwesen der Hochschule Niederrhein, Mönchengladbach
  • 2018: "Abzeichen und Narrativ - Die emblematische Verzeichnung des Körpers durch die Kluft". Vortrag zur "Fachtagung Pfadfinden" der Universität Duisburg-Essen

  • 2017: "Erziehung zur Suffizienz? Pädagogische Gedanken zur Energiewende". Vortrag zur Konferenz des Projekts "Energiewende macht Schule" an der Hochschule Düsseldorf
  • 2017: "popundbob - Popdiskurs zu Dylansongs". Vortrags- und Konzertprogramm. Tresohr Studios Oberhausen, Musikschule Hagen und VHS Waltrop
  • 2016: "Kreativitätstechniken als Schlüsselqualifikation". Workshop der Sommerschule für Studierende der Hochschule Niederrhein, Mönchengladbach
  • 2015: "Theorien der ästhetischen Bildung". Seminar für BA-Studierende der Kindheitspädagogik an der Fliedner Fachhochschule Düsseldorf